Akupressur Yoga mit Yana | yana-yoga.de

Akupressur Yoga Workshop mit Yana

I m Spiel mit Enge und Weite können wir durch Druck und Loslassen Entspannung im Körper erzeugen. Die Akupressur nutzt dieses Prinzip in kleinen Regionen, der Yoga macht es in größeren Bereichen. Im Aku-Yoga verbinden wir beides.

Durch die Yogahaltungen (asanas) werden an verschiedenen Stellen im Körper Drücke aufgebaut, um sie dann bewusst zu lösen und damit eine Entspannung in diesem Bereich zu erzeugen. Interessanterweise werden dabei vom Yoga auch immer Punkte gedrückt, die Akupressurpunkten entsprechen. So bildet die Verbindung dieser beiden Wissensbereiche eine fruchtbare Ergänzung, da nun bewusst in der Asana ein Akupressurpunkt stimuliert werden kann.

Wir wandern in diesem Workshop durch den Körper mit Yogaposen, die Akupressurpunkte drücken, um klassische Schwerpunktbereiche für Verspannungen zu lösen. Für zu Hause gibt es nach dem Workshop eine kleine Übersicht über Akupressurpunkte für häufig auftretende Beschwerden.
Termin: Sonntag, 13.04.2019
Uhrzeit: 11:00 - 14:00 Uhr
Kosten: 30 Euro pro Person

Mitzubringen ist bequeme Kleidung, ein kleines und ein großes Handtuch.